Angebote zu "Spiele" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Auswirkungen von Sportevents auf Destinationen....
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auswirkungen von Sportevents auf Destinationen. Die Olympischen Spiele als Chance und Risiko für die Hansestadt Hamburg 2024 oder 2028 ab 29.99 € als pdf eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Auswirkungen von Sportevents auf Destinationen....
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auswirkungen von Sportevents auf Destinationen. Die Olympischen Spiele als Chance und Risiko für die Hansestadt Hamburg 2024 oder 2028 ab 39.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
LG OLED55CX9LA OLED-TV 139 cm 55 Zoll UHD 4K A ...
1.599,65 € *
ggf. zzgl. Versand

LG OLED TVsDie PowerSELBSTLEUCHTENDER PIXELLG OLED TVs sind dank ihrer selbstleuchtenden Technologie einzigartig. Über 33 Millionen selbstleuchtende Pixel* definieren Ihr Entertainment-Erlebnis völlig neu. Tiefes Schwarz, satte Farben und realitätsgetreue Bilder sorgen für einen intensiven Fernsehgenuss.?9 4K AI-Prozessor der 3. GenerationDie Evolution des Fernsehens.Mithilfe von Deep Learning-Algorithmen analysiert der ?9 Gen3 4K AI-Prozessor automatisch alle Bildschirminhalte und bietet ein noch beeindruckenderes Fernseherlebnis. Dadurch sorgt er jederzeit für eine bestmögliche Bild- und Klangausgabe, damit jede einzelne Sekunde zu einem atemberaubenden Entertainment-Erlebnis wird.ThinQ AIFernsehen der Zukunft schon heute.Machen Sie Ihren Fernseher mithilfe von ThinQ AI zum Mittelpunkt Ihres Zuhauses. LG ThinQ ermöglicht dank natürlicher Spracherkennung die einfache Steuerung und Kontrolle Ihres Home-IoT-Ökosystems. Eine Fernbedienung wird hierfür nicht benötigt. Dadurch wird Ihr Leben mit den LG OLED TVs noch komfortabler.Echtes KinoerlebnisSELBSTLEUCHTENDE PIXEL machen Ihr Wohnzimmer zum HeimkinoDolby Vision IQ(TM) und Dolby AtmosBild und Ton - perfekt abgestimmt.Filme so schauen, wie sie gedacht waren: Dolby Vision IQ(TM) passt Helligkeit, Farbe und Kontrast intelligent an das jeweilige Genre und aktuelle Lichtverhältnisse an. Dolby Atmos® ermöglicht währenddessen ein beeindruckendes Audioerlebnis und lässt Sie alle Inhalte intensiv genießen. Einfach atemberaubend.FILMMAKER MODEFilme wie im Kino erleben.Der Prozessor passt das Bild automatisch an, indem er die Bewegungsglättung ausschaltet. Dadurch entsteht ein authentischer Kinoeffekt. Schauen Sie Filme so, wie sie von den Filmemachern gedacht waren und erleben Sie echten Kinohochgenuss. Lassen Sie sich von den Branchen-Experten überzeugen!Grenzenloses EntertainmentAlle Streamingdienste auf einen Blick.Tauchen Sie ein in die zahlreichen Inhalte von Disney+, Netflix, der LG Channels und der Apple TV App. Die neuesten Filme, Serien, Dokumentationen, Livesport und vieles mehr auf einen Blick - Sie haben die Wahl! Einfach zurücklehnen und genießen.Disney+Alle Lieblingsinhalte auf einen Blick.Mit Disney+ haben Sie vollen Zugriff auf bekannte Disney Klassiker und können die neuesten "Originals" oder Filme ansehen. Mit Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und vielem mehr ist für jeden etwas dabei.Die Apple TV AppHeimat für alle Apple TV+ Inhalte und vieles mehr.Genießen Sie von Apple TV+ exklusiv produzierte Filme und Sendungen. Sie haben die Wahl aus tausenden von Sendungen und Filmen zum Kaufen oder Ausleihen. Erleben Sie bestes Entertainment, denn alle Inhalte wurden persönlich von Experten zusammengestellt. Und das alles in einer einzigen App.LG ChannelsKostenlose Kanäle und On-Demand-VideosMit LG Channels, unterstützt von XUMO, haben Sie Zugriff auf Filme in voller Länge und auf über 50 zusätzliche Kanäle aus dem Internet, dem Fernsehen und mehr. LG Channels ist kostenlos und direkt in den LG OLED-Fernsehern integriert, sodass Sie mit nur einem Klick darauf zugreifen können.Intensives Gaming-ErlebnisSELBNSTLEUCHTENDE PIXEL versetzen Sie mitten ins Spielgeschehen.G-Sync kompatibelGaming in bester Wiedergabequalität.LG OLED TVs sind branchenweit die ersten Fernseher, die NVIDIA G-SYNC(TM) unterstützen und sind damit die ultimative Wahl für Ihr Gaming-Setup. Ihre PC-Spiele werden klarer, flüssiger und mit weniger Eingabeverzögerung und weniger Flimmern dargestellt. Immer auf der Gewinner-Seite - mit den besten Fernseher für intensiven Gaming-Genuß.HDMI 2.1Reibungsloses Game-Play, das zum Sieg führt.Höhere Bildraten, VRR, ALLM und eARC mit HDMI 2.1. Diese topaktuellen Funktionen eignen sich perfekt für Inhalte mit schnellen Bewegungen und hoher Auflösung und sorgen für eine flüssige, synchronisierte Grafikausgabe. Für ein noch intensiveres Gaming-Erlebnis.Minimale Eingabeverzögerung und schnelle ReaktionszeitLaufen Sie nicht hinterher.Das Spiel dominieren und gewinnen - mit den LG OLED TVs. Minimale Eingabeverzögerungen und schnelle Reaktionszeiten von 1 ms sorgen auch bei rasanter Action für einen reibungslosen Spielablauf ohne Unschärfe. Tauchen Sie dank Highspeed-Bewegungen komplett ins Spiel ein.HGiGHDR-Gaming zum Eintauchen.HGiG sorgt für Spielgrafiken, die perfekt zur Spezifikation und Leistung Ihres TVs passen. Auf einem LG OLED TV spielen Sie Games aller Art und können sich sicher sein einen Fernseher zu besitzen, der jedes Spiel von seiner besten Seite zeigt.Augenfreundlicher BildschirmEinfach mehr sehen. Und schonender.Reduziertes blaues Licht und eine komfortable Bildanzeige laden zu einem Serienmarathon ein. LG OLED TVs übertreffen die Standars für blaues Licht, Bildflimmern und eine hochwertige Bildqualität.Ultimatives SporterlebnisSELBSTLEUCHTENDE PIXEL versetzen Sie mitten ins Spielgeschehen.Sports AlertHält Sie über Sportevents stets auf dem Laufenden.Die Sports Alert-Funktion benachrichtigt Sie vor, während und nach sportlichen Wettkämpfen. Verpassen Sie nie wieder die Spiele Ihrer Lieblingsteams - auch dann nicht, wenn Sie sich gerade andere Inhalte ansehen.OLED Motion ProFlüssige Bewegungen, klare Details.Geisterbilder durch Bewegungsunschärfen sollten bei Sportübertragungen möglichst vermieden werden. Die OLED Motion Pro-Funktion lässt Sie selbst schnellste und kleinste Bewegungen der Spieler ganz ohne Unschärfe auf Ihrem Fernseher mitverfolgen. Mit den LG OLED TVs gehören Unschärfe und Bildflimmern damit der Vergangenheit an.Bluetooth Surround ReadyGroßartiger Sound für großartigen Sport.Schließen Sie für einen intensiveren Surround Sound-Effekt zwei beliebige (jedoch gleiche) Bluetooth-Lautsprecher an Ihren Fernseher an. Damit lässt Sie Ihr TV noch mehr in das Spielgeschehen eintauchen und die Live-Atmosphäre noch eindrucksvoller genießen.Pures LuxuserlebnisSELBSTLEUCHTENDE PIXEL verschönern Ihr WohnambienteMehr Stil für Ihr ZuhauseDas ultradünne Design verleiht Ihrem Raum mehr Eleganz und Stil. Der Fernseher fügt sich ästhetisch in Ihr Interieur ein und bietet ein rundum beeindruckendes Fernseherlebnis.

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Die Olympischen Spiele im Kalten Krieg
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportgeschichte, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar Sport & Politik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Olympischen Sommerspiele sind - neben der Fußball-Weltmeisterschaft - das wichtigste Sportereignis der Welt. Im Turnus von vier Jahren treffen sich die besten Sportler aus fünf Kontinenten, um ihre Kräfte zu messen. Rund um den Globus fiebern Milliarden von Menschen vor ihren Fernsehbildschirmen gebannt mit. Seit ihrer Premiere 1896 in Athen üben die Olympischen Spiele der Moderne eine gewaltige Faszination auf die Staaten dieser Welt aus. Von wenigen Ausnahmen abgesehen hat jeder neue Staat das Bestreben entwickelt, Mitglied der Olympischen Familie zu werden; mitunter sogar noch bevor die Anerkennung beim Völkerbund (beziehungsweise später den Vereinten Nationen) ersucht wurde. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts schließlich kann das Internationale Olympische Komitee (IOC) mehr Nationale Olympische Komitees (NOK) verzeichnen, als Staaten zu den Vereinten Nationen gehören. Hinter den Spielen steht eine Ideologie, die vielfältige Ziele verfolgt und in deren Mittelpunkt der Einsatz für den Frieden steht. Mit dem Ziel der Friedensförderung durch Verständigung sowie Erziehung zu Regeln und gegenseitiger Achtung weist der Olympismus Parallelen zum Idealismus als Theorie in den Internationalen Beziehungen auf, gleichwohl ist die Bedeutung von weltweiten Sportgroßereignissen in der internationalen Politik weitestgehend unerforscht. In der vorliegenden Arbeit wird die Rolle solcher Sportgroßereignisse in den internationalen Beziehungen beleuchtet. Hierzu wird zunächst ein konstruktivistisches Modell der internationalen Beziehungen vorgestellt und weiterentwickelt, um es empirisch auf globale Sportevents anwenden zu können. Die Relevanz solcher Sportereignisse im internationalen System wird anhand zweier Beispiele diskutiert, in denen die Olympischen Spiele zur Arena weltpolitischer Auseinandersetzungen wurden: Den Olympiaboykotts 1980 durch die USA und 1984 durch die Sowjetunion.

Anbieter: buecher
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Die Olympischen Spiele im Kalten Krieg
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportgeschichte, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar Sport & Politik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Olympischen Sommerspiele sind - neben der Fußball-Weltmeisterschaft - das wichtigste Sportereignis der Welt. Im Turnus von vier Jahren treffen sich die besten Sportler aus fünf Kontinenten, um ihre Kräfte zu messen. Rund um den Globus fiebern Milliarden von Menschen vor ihren Fernsehbildschirmen gebannt mit. Seit ihrer Premiere 1896 in Athen üben die Olympischen Spiele der Moderne eine gewaltige Faszination auf die Staaten dieser Welt aus. Von wenigen Ausnahmen abgesehen hat jeder neue Staat das Bestreben entwickelt, Mitglied der Olympischen Familie zu werden; mitunter sogar noch bevor die Anerkennung beim Völkerbund (beziehungsweise später den Vereinten Nationen) ersucht wurde. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts schließlich kann das Internationale Olympische Komitee (IOC) mehr Nationale Olympische Komitees (NOK) verzeichnen, als Staaten zu den Vereinten Nationen gehören. Hinter den Spielen steht eine Ideologie, die vielfältige Ziele verfolgt und in deren Mittelpunkt der Einsatz für den Frieden steht. Mit dem Ziel der Friedensförderung durch Verständigung sowie Erziehung zu Regeln und gegenseitiger Achtung weist der Olympismus Parallelen zum Idealismus als Theorie in den Internationalen Beziehungen auf, gleichwohl ist die Bedeutung von weltweiten Sportgroßereignissen in der internationalen Politik weitestgehend unerforscht. In der vorliegenden Arbeit wird die Rolle solcher Sportgroßereignisse in den internationalen Beziehungen beleuchtet. Hierzu wird zunächst ein konstruktivistisches Modell der internationalen Beziehungen vorgestellt und weiterentwickelt, um es empirisch auf globale Sportevents anwenden zu können. Die Relevanz solcher Sportereignisse im internationalen System wird anhand zweier Beispiele diskutiert, in denen die Olympischen Spiele zur Arena weltpolitischer Auseinandersetzungen wurden: Den Olympiaboykotts 1980 durch die USA und 1984 durch die Sowjetunion.

Anbieter: buecher
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Spectaculum
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer hätte das gedacht! Die größten Shows und Spektakel der heutigen Zeit haben eine lange Tradition. In einem ebenso unterhaltsamen wie kenntnisreichen Streifzug durch das antike Rom beleuchtet der Altphilologe Karl-Wilhelm Weeber große Spektakel wie Wagenrennen und Gladiatorenkämpfe, er präsentiert öffentliche Striptease-Einlagen und gewiefte Rhetoren, lässt seine Leser an Dinner-Shows teilnehmen und an inszenierten Begräbnissen. Weeber zeigt, dass die Promi-, Talk- und Sportevents unserer Tage bis zu den alten Römern zurückreichen und die »Ewige Stadt« selbst nichts anderes war als eine einzige große Bühne. Seeschlachten zum Beispiel. Die inszenierten die römischen Kaiser am liebsten in Rom selbst. Und kein anderer als Caesar selbst war der Erfinder dieser wahrhaft spektakulären Innovation. Er ließ auf dem Marsfeld ein Becken mit einer Fläche von 12 Hektar ausheben und eine Seeschlacht mitten in der Großstadt darbieten. Mit 1000 Seesoldaten und 2000 Ruderern auf der einen Seiteund ebenso vielen auf der anderen. Doch mit dieser Naumachie war nur der erste Schritt zu einer wahren Gigantomanie genommen, aber auch zu einer technischen Innovationslust ohne Grenzen. Berühmt wurde etwa die Amphibienarena Neros, die mittels einer ausgeklügelten Zu- und Abflusstechnik Wasserflächen schnell in trockenes Land verwandeln konnte. Dass auch das Kolosseum seine Karriere als Amphitheater begann, sollte nicht unerwähnt bleiben.Oder das Promi-Dinner. Bei ihren Einladungen zu Gastmählern zeigten die Römer, was sie besaßen - vom repräsentativen Haus über den wertvollen Hausrat bis hin zu gut aussehenden Bediensklaven. Und es wurden kulinarische Live-Erlebnisse geboten. Der berühmte Redner Quintus Hortensius ließ in einem Wildpark ein Gehege anlegen, in das er Liegen aus Stein einbaute. Hatte er Gäste, blies ein als Orpheus verkleideter Musiker das Horn und lockte damit Hirsche, Wildschweine und andere Tiere an. Ein großer Erfolg! Weniger glücklich war Licinius Lucullus´ Idee, den Essbereich in eine Vogelvoliere zu verlegen, wo man beim Verspeisen des Geflügels gleichzeitig zukünftige Mahlzeiten um sich herumschwirren sah. Das stieß bei seinen Gästen auf ein olfaktorisch motiviertes Naserümpfen. Brot und Spiele: Ob Theaterspiel, Triumphzug oder Gladiatorenkämpfe, ob Tierhetzen oder Wagenrennen - alles geriet im alten Rom zum großartigen Schauspiel. Selbst Trauerfeiern und Begräbnisse dienten den Reichen als Marketing-Shows. Karl-Wilhelm Weeber lässt auf unnachahmlich unterhaltsame Weise die Antike mit ihrem Glanz und Schein neu aufleben. Mit Geschichten und Anekdoten aus dem alten Rom zeigt er den unwiderstehlichen Reiz des Spektakels. Ein Buch wie ein Monument. Inspice!

Anbieter: buecher
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Spectaculum
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer hätte das gedacht! Die größten Shows und Spektakel der heutigen Zeit haben eine lange Tradition. In einem ebenso unterhaltsamen wie kenntnisreichen Streifzug durch das antike Rom beleuchtet der Altphilologe Karl-Wilhelm Weeber große Spektakel wie Wagenrennen und Gladiatorenkämpfe, er präsentiert öffentliche Striptease-Einlagen und gewiefte Rhetoren, lässt seine Leser an Dinner-Shows teilnehmen und an inszenierten Begräbnissen. Weeber zeigt, dass die Promi-, Talk- und Sportevents unserer Tage bis zu den alten Römern zurückreichen und die »Ewige Stadt« selbst nichts anderes war als eine einzige große Bühne. Seeschlachten zum Beispiel. Die inszenierten die römischen Kaiser am liebsten in Rom selbst. Und kein anderer als Caesar selbst war der Erfinder dieser wahrhaft spektakulären Innovation. Er ließ auf dem Marsfeld ein Becken mit einer Fläche von 12 Hektar ausheben und eine Seeschlacht mitten in der Großstadt darbieten. Mit 1000 Seesoldaten und 2000 Ruderern auf der einen Seiteund ebenso vielen auf der anderen. Doch mit dieser Naumachie war nur der erste Schritt zu einer wahren Gigantomanie genommen, aber auch zu einer technischen Innovationslust ohne Grenzen. Berühmt wurde etwa die Amphibienarena Neros, die mittels einer ausgeklügelten Zu- und Abflusstechnik Wasserflächen schnell in trockenes Land verwandeln konnte. Dass auch das Kolosseum seine Karriere als Amphitheater begann, sollte nicht unerwähnt bleiben.Oder das Promi-Dinner. Bei ihren Einladungen zu Gastmählern zeigten die Römer, was sie besaßen - vom repräsentativen Haus über den wertvollen Hausrat bis hin zu gut aussehenden Bediensklaven. Und es wurden kulinarische Live-Erlebnisse geboten. Der berühmte Redner Quintus Hortensius ließ in einem Wildpark ein Gehege anlegen, in das er Liegen aus Stein einbaute. Hatte er Gäste, blies ein als Orpheus verkleideter Musiker das Horn und lockte damit Hirsche, Wildschweine und andere Tiere an. Ein großer Erfolg! Weniger glücklich war Licinius Lucullus´ Idee, den Essbereich in eine Vogelvoliere zu verlegen, wo man beim Verspeisen des Geflügels gleichzeitig zukünftige Mahlzeiten um sich herumschwirren sah. Das stieß bei seinen Gästen auf ein olfaktorisch motiviertes Naserümpfen. Brot und Spiele: Ob Theaterspiel, Triumphzug oder Gladiatorenkämpfe, ob Tierhetzen oder Wagenrennen - alles geriet im alten Rom zum großartigen Schauspiel. Selbst Trauerfeiern und Begräbnisse dienten den Reichen als Marketing-Shows. Karl-Wilhelm Weeber lässt auf unnachahmlich unterhaltsame Weise die Antike mit ihrem Glanz und Schein neu aufleben. Mit Geschichten und Anekdoten aus dem alten Rom zeigt er den unwiderstehlichen Reiz des Spektakels. Ein Buch wie ein Monument. Inspice!

Anbieter: buecher
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Auswirkungen von Sportevents auf Destinationen....
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auswirkungen von Sportevents auf Destinationen. Die Olympischen Spiele als Chance und Risiko für die Hansestadt Hamburg 2024 oder 2028 ab 39.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Auswirkungen von Sportevents auf Destinationen....
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auswirkungen von Sportevents auf Destinationen. Die Olympischen Spiele als Chance und Risiko für die Hansestadt Hamburg 2024 oder 2028 ab 29.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot